Aus- und Weiterbildung:
Energetisch-therapeutische/r Begleiter/in

inkl. einjährigem Wahrnehmungstraining auf Basis energetischer Grundlagen


Inforunde zum nächsten Ausbildungsbeginn Januar 2018 in Hannover

Samstag, 9. September 2017, um 16 h, ca. 1,5 Stunden, kostenfrei
Praxis Gongala, Kronenstraße 14, Hinterhof, 1. OG, 30161 Hannover

Auf den Pfaden der Natur heilsame Prozesse initiieren und begleiten

Diese Aus- bzw. Weiterbildung in energetischer Heilarbeit vermittelt Wissen und Erfahrungen sowie persönliche Entwicklung auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Unterricht gliedert sich in drei Bereiche, die wechselseitig ineinander greifen und sich ergänzen: 1. theoretisches Wissen, 2. Methoden und Praxiserfahrung sowie 3. der Kontakt mit feinstofflichen Kräften und gemeinsame Rituale.

Die Grundausbildung dauert zwei Jahre und kann im Anschluss fortgesetzt werden. Sie eignet sich auch als Weiterbildung für Menschen aus therapeutischen oder ähnlichen Berufen. Das erste Jahr kann als Weiterbildung absolviert werden und umfasst theoretisches Wissen und Training der Wahrnehmungsfähigkeit. Es endet mit einer Bescheinigung für die Teilnehmer/innen über "energetisches Grundlagenwissen und Wahrnehmungstraining". Mit dem zweiten Jahr wird der Abschluss Energetisch-therapeutische/r Begleiter/in erworben. Es beinhaltet überwiegend das Erlernen von Methoden und deren Ausübung.

Im Folgenden eine grobe Übersicht der Inhalte:

Theoretische Grundlagen

Methoden

Ritualarbeit

Viele praktische Übungen

Ohne Praxis würde Wissen leer bleiben - erst wenn etwas wirklich erfahren wurde, kann es auch sicher in der Anwendung weiter gegeben werden. Durch regelmäßige Treffen und verschiedene Übungen, wird Dein Erfahrungsschatz und Deine Wahrnehmungsfähigkeit zunehmen. Wir werden auch über die Vorbereitung, Leitung und Dokumentation der Arbeit mit Klienten sprechen.

Geistige Helfer und Rituale

Zu den geistigen Kräften, mit denen wir arbeiten, gehören die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, Baumgeister, Krafttiere und andere. Dabei legen wir viel Wert auf die persönlichen Verbindungen in die geistige Welt, die die Aufgabe und Lebensentwicklung prägen. Gemeinsame Rituale in der Natur machen diese Kräfte erfahrbar - dazu können auch Mutter Erde-, Mond- oder Jahreszeitenrituale gehören.

Heilung und Schamanismus

In der Ausbildung werden auch persönliche Heilungsprozesse angeregt und unterstützt. Unter Heilung verstehe ich einen Weg, seelische, mentale sowie körperliche Hindernisse zu erkennen, lösen und deren Potenziale zu integrieren. Zu der Ausbildung gehören schamanische Grundlagen und Praxis, jedoch ist es keine Ausbildung zum Schamanen. Der Weg "Schamane zu werden" führt durch individuelle Initiationen, die durch die Ausbildung angeregt und begleitet werden können.

Ziel und roter Faden

Ich lade Dich ein, vorhandene Fähigkeiten und Begabungen zu fördern und schlummernde Talente zu entdecken. Theorie und praktische Übungen führen Dich in die Resonanz mit Deinem inneren Wissen darüber, wer Du bist und was Du kannst.

Leitung der Ausbildung

Seit 2005 bin ich im Bereich der energetischen und schamanischen Heilarbeit tätig und habe in eigenen Prozessen Erfahrungen gesammelt, die ich in der Ausbildung teilen möchten. Ich freue mich darauf, Erfahrungsräume zu bieten, die Dir neue Türen zu Deinem Selbstverständnis öffnen können.

Termine und Orte

Berlin

Termine: 2x 3 Stunden im Monat, wochentags
Termine für zusätzliche Rituale werden abgestimmt
Beginn: neue Gruppe startet im November 2016
Ort:Schamanischer Heilraum, Residenzstraße 124, 13409 Berlin Reinickendorf
Kosten: 160,00 Euro/Monat, ermäßigt 120,00 Euro/Monat (inkl. Mehrwertsteuer 19%)

Hannover

Termine: je 6 Stunden monatlich, Termine für zusätzliche Rituale werden abgestimmt
Beginn: Januar 2018, noch Plätze frei
Ort: Praxis Doris Gongala, Kronenstraße 14, 30161 Hannover Oststadt
Kosten: 160,00 Euro/Monat, ermäßigt 120,00 Euro/Monat (inkl. Mehrwertsteuer 19%)

Anmeldung: und weitere Informationen unter Kontakt

Inforunde zum nächsten Ausbildungsbeginn Januar 2018 in Hannover

Samstag, 9. September 2017, um 16 h, ca. 1,5 Stunden, kostenfrei
Praxis Gongala, Kronenstraße 14, Hinterhof, 1. OG, 30161 Hannover